Stimmungsbild

Kommunikation

Tel.: +43(0)732/6596-28015

studentenwohnungen@rtm.at

Informationen für Vermieter

Sie sind Eigentümer einer Wohnung und wollen diese an Studierende vermieten? Wir unterstützen Sie professionell bei der Vermittlung Ihrer Wohnung und begleiten Sie vom Erstkontakt bis zur Übergabe:

1. Aufnahme Wohnungsdaten
Wir erheben bereits im Vorfeld alle erforderlichen Daten und Informationen, damit wir die Interessenten nach Kontaktaufnahme umgehend über alle entscheidungsrelevanten Sachverhalte informieren können. Zudem kann im Falle einer positiven Entscheidung der Prozess der Vertragsgestaltung rasch eingeleitet werden.

2. Vorbereiten und Veröffentlichung der erforderlichen Unterlagen
Um Ihre Wohnung optimal präsentieren zu können, ist es erforderlich, eine Informationsunterlage mit den wesentlichen Wohnungsdaten zu erstellen. Diese wird in den umliegenden Raiffeisenbanken in den Schaufenstern präsentiert bzw. an interessierte Kunden versandt. Zusätzlich zur Präsentation Ihrer Wohnung auf www.studentenwohnungen.at wird sie auf unseren eigenen sowie auf einer Vielzahl externer Internet-Plattformen angeboten.

3. Interessentensuche
Durch die Präsentation im Internet, den Aushängen in den Raiffeisenbanken und bei Bedarf durch Inserate in ausgewählten Print-Medien – wie z.B. auch in unserer eigenen Immobilien-Zeitung – erreichen wir eine sehr große Zielgruppe. Diese große Reichweite sichert eine optimale Mietersuche.

4. Besichtigungen
Nach einer Vorinformation und einer Vorauswahl lt. Ihren Anforderungen an allfällige Mieter übernehmen wir für Sie die Besichtigungstermine mit den Interessenten.

5. Mietanbot
Sobald wir einen geeigneten Interessenten gefunden haben, erstellen wir ein schriftliches Mietanbot. Diese schriftliche Zusage ist für den Interessenten verbindlich und der Vertrag kann mit Ihrer Unterschrift fixiert werden.

6. Beratung bei der Mietvertragsgestaltung
Da besonders im Mietrecht und Konsumentenschutz laufend neue rechtliche Bestimmungen erlassen werden, ist es besonders wichtig, hier auf dem neuesten Stand zu sein. Unsere langjährige Erfahrung und laufende Aus- und Weiterbildung machen es uns möglich, Ihnen auch bei diesem Thema gerne beratend zur Seite zu stehen.

7. Übergabe/ Protokoll
Zu Beweiszwecken ist es besonders wichtig, den genauen Zustand der Wohnung vor der Wohnungsübergabe festzuhalten. Wir koordinieren einen gemeinsamen Termin mit Ihnen und dem neuen Mieter und erstellen in Anwesenheit beider Vertragspartner ein Übergabeprotokoll. Darin wird der genaue Zustand der Wohnung und aller Einrichtungsgegenstände exakt festgehalten.

8. Ummeldungen
Eine Vermietung ist mit Übergabe der Wohnung noch nicht vollständig abgeschlossen. Auch die Ummeldung der Versorgungsanschlüsse (Heizung und Strom) muss noch durchgeführt werden. Diese Tätigkeit ist ebenfalls in unserem Leistungsangebot enthalten.

9. Vergebührung des Mietvertrages
Jeder Mietvertrag muss durch den Eigentümer beim Finanzamt angezeigt und die Gebühren dafür abgeführt werden. Wir erstellen für Sie das erforderliche Formular und überweisen die Bestandsgebühr an das zuständige Finanzamt.

10. Rücknahme
Auch bei der Beendigung des Mietverhältnisses sind wieder einige wichtige Punkte zu beachten. Die Erstellung einer Mängelliste bei der Rücknahme schließt unsere Vermittlungstätigkeit ab. Die Beauftragung allfälliger Reparaturen sowie die Gegenrechnung dieser Aufwendungen mit der Kaution fallen in den Zuständigkeitsbereich des Vermieters.

Wir freuen uns, Ihnen bei der Vermietung Ihrer Wohnung behilflich zu sein!


Kontakt:

 
Beachten Sie bitte: Felder mit * müssen befüllt werden.

 

 Anrede *  
 Titel
 Vorname *
 Nachname *
 Straße
 Postleitzahl *   Ort *
 E-Mail Adresse *
 Telefon
 Fax
 Mein Anliegen *